SPIEGEL-Exklusiv Clinton sieht die USA noch fünf Jahre im Irak

Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton geht davon aus, dass es noch ein halbes Jahrzehnt dauern wird, bis "ein friedlicher, sicherer und pluralistischer Irak" entstehen wird. Die Folterbilder aus dem Gefängnis Abu Ghureib nennt er "herzzerreißend".