20. Jahrestag des Massakers Serbiens Regierungschef reist zur Gedenkfeier nach Srebrenica

Kurz vor dem 20. Jahrestag des Massakers von Srebrenica lehnt es Serbiens Regierung weiterhin ab, das Verbrechen an den Muslimen als Genozid anzuerkennen. Ministerpräsident Vucic will aber an der Gedenkfeier in Bosnien teilnehmen.
Friedhof in Srebrenica: "Wir sind bereit, uns vor den Opfern zu verneigen"

Friedhof in Srebrenica: "Wir sind bereit, uns vor den Opfern zu verneigen"

Foto: DADO RUVIC/ REUTERS
syd/AFP/Reuters