Massaker von Srebrenica Niederländische Uno-Soldaten entgehen einer Klage

Den ehemaligen Uno-Kommandanten Thom Karremans erwartet keine Strafe im Fall des Völkermords von Srebrenica. Gemeinsam mit zwei Soldaten hatte er sich bosnisch-serbischen Truppen kampflos ergeben.
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg

Foto: Jean-Christophe Bott/ dpa
pem/dpa