Osterterror in Sri Lanka Islamistenchef Hashim bei Anschlägen gestorben

Ein führender Islamist in Sri Lanka, Zahran Hashim, ist bei den Terroranschlägen am Ostersonntag gestorben. Er sprengte sich wohl im Luxushotel Shangri-La in Colombo in die Luft.
Ermittler am Tatort Shangri-La-Hotel in Sri Lankas Hauptstadt Colombo

Ermittler am Tatort Shangri-La-Hotel in Sri Lankas Hauptstadt Colombo

Foto: Dinuka Liyanawatte/ REUTERS
Bild des mutmaßlichen Selbstmordattentäters im Shangri-La-Hotel, Colombo, am Ostersonntag

Bild des mutmaßlichen Selbstmordattentäters im Shangri-La-Hotel, Colombo, am Ostersonntag

Foto: SIRASA TV/ REUTERS
SPIEGEL ONLINE
cht/Reuters/AFP