Staatskrise in Italien Berlusconis Regierung besteht Machtprobe

Atempause für Italiens Ministerpräsidenten Berlusconi: Das Parlament lehnte ein Misstrauensvotum gegen Justiz-Staatssekretär Caliendo von der Regierungspartei PDL ab. Damit überstand Berlusconi die erste Bewährungsprobe nach seinem Bruch mit Parlamentspräsident Fini.
Regierungschef Berlusconi: "Zu Neuwahlen bereit"

Regierungschef Berlusconi: "Zu Neuwahlen bereit"

Foto: Alessandra Tarantino/ AP
luk/dpa/AFP