Staatsstreich in Honduras Gestürzter Präsident spricht von Kidnapping

Die Soldaten kamen am Morgen, zerrten Manuel Zelaya im Pyjama aus seinem Palast, brachten ihn außer Landes: In Honduras hat das Militär den Präsidenten gestürzt. Der meldete sich nun aus Costa Rica. In Venezuela versetze Präsident Chávez die Armee in Alarmbereitschaft.
jul/can/AFP/AP/Reuters/dpa
Mehr lesen über