Nahost-Reise Israel zwang Steinmeier zu langem Umweg

Außenminister Steinmeier ist auf dem Weg in den Nahen Osten. Bei seiner letzten Reise musste er auf dem Weg vom Libanon nach Jordanien einen Umweg von rund 600 Kilometern fliegen. Israel hatte ihm nach SPIEGEL-Informationen den Überflug verweigert.
Außenminister Steinmeier in einem Flugzeug der Bundeswehr: 600 Kilometer Umweg

Außenminister Steinmeier in einem Flugzeug der Bundeswehr: 600 Kilometer Umweg

Foto: Bernd Von Jutrczenka/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel