Persischer Golf Iran verkündet Freigabe von britischem Tanker

Mehr als zwei Monate hielt Iran den britischen Öltanker "Stena Impero" fest. Nun darf das Schiff einem Regierungssprecher zufolge das Land verlassen.
Tanker "Stena Impero": Untersuchung laut einem Regierungssprecher abgeschlossen

Tanker "Stena Impero": Untersuchung laut einem Regierungssprecher abgeschlossen

Foto: SPIEGEL ONLINE
cte/dpa