Aussagen über Präsidentensohn Bannon bedauert Trump-Jr.-Bashing in Skandalbuch

Steve Bannon war eine der wichtigsten Quellen für das Enthüllungsbuch "Fire and Fury" - nun relativiert er offenbar einige heikle Aussagen. Besonders über Trump-Sohn Don Junior habe er nicht so hart richten wollen.
Donald Trump Jr.

Donald Trump Jr.

Foto: Stephanie Keith/ REUTERS
Steve Bannon (im Dezember 2017)

Steve Bannon (im Dezember 2017)

Foto: JOE RAEDLE/ AFP
Enthüllungsbuch über Trump: "Als wolle man herausfinden, was ein Kind will"
Foto: AFP
Fotostrecke

Enthüllungsbuch über Trump: "Als wolle man herausfinden, was ein Kind will"

jok/dpa