Pfeil nach rechts

Aussagen über Präsidentensohn Bannon bedauert Trump-Jr.-Bashing in Skandalbuch

Steve Bannon war eine der wichtigsten Quellen für das Enthüllungsbuch "Fire and Fury" - nun relativiert er offenbar einige heikle Aussagen. Besonders über Trump-Sohn Don Junior habe er nicht so hart richten wollen.
Donald Trump Jr.

Donald Trump Jr.

REUTERS
Steve Bannon (im Dezember 2017)

Steve Bannon (im Dezember 2017)

AFP
Enthüllungsbuch über Trump: "Als wolle man herausfinden, was ein Kind will"
AFP

Fotostrecke

Enthüllungsbuch über Trump: "Als wolle man herausfinden, was ein Kind will"

jok/dpa