Mutmaßlicher Schütze von Straßburg Chérif C. war bereits in drei Ländern inhaftiert

Der mutmaßliche Angreifer von Straßburg ist Behörden wohlbekannt - als Intensivtäter. Nach SPIEGEL-Informationen wurde er mehrfach wegen Einbrüchen in Deutschland, der Schweiz und Frankreich inhaftiert.
Grenzkontrolle in Deutschland: Chérif C. war bereits in drei Ländern inhaftiert.

Grenzkontrolle in Deutschland: Chérif C. war bereits in drei Ländern inhaftiert.

Foto: FREDERICK FLORIN/ AFP
Frankreich: Tödliche Schüsse in Straßburg
Fotostrecke

Frankreich: Tödliche Schüsse in Straßburg

Foto: ALAIN JOCARD/ AFP
jdl/wow/mfh/cht