Krawalle in Argentinien Demonstranten attackieren britische Botschaft

Sie warfen Steine und selbstgebaute Sprengsätze: Hunderte Demonstranten haben in Buenos Aires die britische Botschaft angegriffen. Anlass war der 30. Jahrestag des Beginns des Falkland-Kriegs. Argentiniens Präsidentin Kirchner bekräftigte erneut ihren Hoheitsanspruch auf die Inselgruppe.
Krawalle in Argentinien: Demonstranten attackieren britische Botschaft

Krawalle in Argentinien: Demonstranten attackieren britische Botschaft

Foto: Eduardo Di Baia/ AP
Randale in Buenos Aires: Fliegende Steine, brennende Prinzen-Puppe
Foto: Eduardo Di Baia/ AP
Fotostrecke

Randale in Buenos Aires: Fliegende Steine, brennende Prinzen-Puppe

heb