Streit über Erderwärmung Sarkozy spielt den Klimazöllner

Nicolas Sarkozy nimmt China und Indien in die Pflicht: Im Kampf gegen die Erderwärmung müssen auch Schwellenländer einen Beitrag leisten, fordert der französische Präsident. Sollte es keine Einigung auf ein Klimaschutzabkommen geben, könnten Strafzölle gegen diese Staaten die Folge sein.
Französischer Präsident Sarkozy: "Wir brauchen Zuckerbrot und Peitsche"

Französischer Präsident Sarkozy: "Wir brauchen Zuckerbrot und Peitsche"

Foto: Michel Euler/ AP
amz/ddp/dpa/Reuters