Streit um afghanische Milizen Plünderer im Auftrag der USA

Ihre Mitglieder morden, vergewaltigen und plündern: Afghanische Milizen kämpfen auf Drängen der USA gegen die Taliban. Sie agieren jenseits staatlicher Kontrolle und fallen bisher vor allem durch kriminellen Eifer auf. Jetzt sorgt eine neue Miliz für heftigen Krach unter den Nato-Partnern.
Afghanische Miliz in Masar-i-Scharif (Archivbild): Jenseits der staatlichen Kontrolle

Afghanische Miliz in Masar-i-Scharif (Archivbild): Jenseits der staatlichen Kontrolle

Foto: WANG LEI/ AP