Streit um Jerusalem EU wendet Konfrontation mit Israel ab

Die Europäische Union streicht eine umstrittene Passage, die den Ostteil als künftige Hauptstadt der Palästinenser ins Spiel bringt. Israel ist beruhigt, doch die palästinensische Autonomiebehörde reagiert enttäuscht.
EU streicht ihre Forderung: Der Ost-Jerusalemer Stadtteil Scheich Scharra bleibt israelisch

EU streicht ihre Forderung: Der Ost-Jerusalemer Stadtteil Scheich Scharra bleibt israelisch

Foto: SPIEGEL ONLINE
wil/dpa/AFP/AP
Mehr lesen über