Streit um Störsender EU fordert von Iran freien Zugang zu Medien

Iran liefert dem Westen ständige Provokationen: Teheran brachte nun die Europäische Union mit der Störung ausländischer Rundfunkprogramme gegen sich auf. Auch im Atomstreit wird der Ton der USA und Russlands ungeduldiger.
Irans Präsident Ahmadinedschad: Provokation mit Störsendern und Atomprogramm

Irans Präsident Ahmadinedschad: Provokation mit Störsendern und Atomprogramm

Foto: RAHEB HOMAVANDI/ REUTERS
mmq/AFP/Reuters