Streitfall Einwanderung Alabama verabschiedet härtestes Gesetz der USA

Ständige Polizeikontrollen, keine Studienerlaubnis, keine Wohnung: Wer in Alabama aussieht, als sei er ohne Genehmigung eingereist, muss sich auf harte Sanktionen gefasst machen. Die Abgeordneten des Bundesstaates verabschiedeten das härteste Einwanderungsgesetz der USA.
Einwanderer-Demo in Phoenix, Arizona (2010): Alabama regelt Migration noch rigider

Einwanderer-Demo in Phoenix, Arizona (2010): Alabama regelt Migration noch rigider

Foto: JOSHUA LOTT/ REUTERS
otr/dpa