Machtwechsel in Khartum Sudans Militär stürzt Staatschef Baschir

Sudans Armee hat Staatspräsident Omar al-Baschir nach 30 Jahren an der Macht gestürzt und festgenommen. Das verkündete Verteidigungsminister Ahmad Awad Ibn Auf in einer TV-Ansprache.
Omar al-Bashir (r.)

Omar al-Bashir (r.)

Foto: Mohamed Nureldin Abdallah/ REUTERS
syd/Reuters/AP