Gewalt in Südafrika Einwanderer sterben bei Krawallen - Hunderte fliehen

Die Gewalt wurde angeblich durch einen Aufruf eines Zulu-Königs ausgelöst: Einwanderer in Südafrika werden angegriffen, es gibt schwere Ausschreitungen. In Durban starben fünf Menschen - die ersten Ausländer verlassen das Land.
Einheimische gegen Einwanderer: Gewaltsame Krawalle in Südafrika

Einheimische gegen Einwanderer: Gewaltsame Krawalle in Südafrika

MARCO LONGARI/ AFP
Polizisten nehmen Verdächtige in Johannesburg fest: "Das muss aufhören"

Polizisten nehmen Verdächtige in Johannesburg fest: "Das muss aufhören"

Kim Ludbrook/ dpa
heb/dpa/Reuters/AP
Mehr lesen über