Unruhen in Südafrika Tausende protestieren gegen Fremdenhass

Seit Wochen wird Südafrika von ausländerfeindlichen Unruhen erschüttert. Sieben Menschen starben, viele flüchteten in ihre Heimatländer. Jetzt demonstrierten Tausende in Johannesburg gegen Rassismus.
Demonstration für die Nachbarn: Die meisten Einwanderer kommen aus anderen afrikanischen Ländern

Demonstration für die Nachbarn: Die meisten Einwanderer kommen aus anderen afrikanischen Ländern

Foto: GIANLUIGI GUERCIA/ AFP
aer/afp
Mehr lesen über