Südsudan Regierung offenbar zur Waffenruhe bereit

Der Südsudan steht am Rande eines Bürgerkriegs. Deshalb sind die afrikanischen Nachbarn verstärkt um ein Ende der Kämpfe bemüht. Den Verhandlern zufolge hat sich die südsudanesische Regierung jetzt zu einem Waffenstillstand bereit erklärt.
Kiir (l.) und sein kenianischer Amtskollege Kenyatta: Verhandlungen in Nairobi

Kiir (l.) und sein kenianischer Amtskollege Kenyatta: Verhandlungen in Nairobi

Foto: PSCU/ AFP
ler/AFP/dpa