Nach Anschlag in Suruc Türkische Polizei schießt mit Tränengas auf Demonstranten

Wasserwerfer und Tränengas gegen pro-kurdische Demonstranten: In Istanbul kam es am Montagabend zu Ausschreitungen zwischen Regierungskritikern und der türkischen Polizei. Hintergrund war der Anschlag in Suruc.
mja/Reuters