Rücktritt wegen Facebook-Post Norwegens Justizministerin kommt Misstrauensvotum zuvor

Sie warf Norwegens Arbeitspartei zu viel Milde im Umgang mit Terroristen vor, jetzt gibt sie ihr Amt auf. Justiz- und Einwanderungsministerin Sylvi Listhaug ist zurückgetreten - und beklagt eine "Hexenjagd".
Sylvi Listhaug hat ihren Rücktritt erklärt

Sylvi Listhaug hat ihren Rücktritt erklärt

Foto: GORM KALLESTAD/ AFP
cht/dpa
Mehr lesen über