Pfeil nach rechts

Bürgerkrieg Ärzte ohne Grenzen meldet hundert Angriffe auf Kliniken in Syrien

Seit Anfang 2015 haben die Kriegsparteien in Syrien mehr als Hundert Mal Krankenhäuser angegriffen. Nach Angaben von Ärzte ohne Grenzen wurden dabei zwölf Kliniken komplett zerstört.
Retter in Trümmern eines syrischen Krankenhauses: "Die Normalisierung solcher Angriffe ist unerträglich"

Retter in Trümmern eines syrischen Krankenhauses: "Die Normalisierung solcher Angriffe ist unerträglich"

REUTERS
syd/AFP/dpa