Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Gewalt gegen Zivilisten Amnesty dokumentiert syrische Kriegsverbrechen

Amnesty International zeichnet ein dramatisches Bild der Lage in Syrien. Die Menschenrechtsorganisation hat neue Beweise vorgelegt, die schwerste Verbrechen an Zivilisten durch die Assad-Milizen belegen. Der Gruppe liegen die Namen von mehr als 10.000 getöteten Syrern vor.
Krieg in Syrien: Mit Panzern gegen Zivilisten
Foto: AFP/YouTube
Fotostrecke

Krieg in Syrien: Mit Panzern gegen Zivilisten

jok