Krieg in Syrien Merkel appelliert an Putins Verantwortung für Aleppo

Verzweifelt bemüht sich die Bundesregierung um ein Ende der Angriffe auf Ost-Aleppo. Regierungssprecher Seibert sagte, noch könne Russland "sinnloses Blutvergießen" in der Stadt verhindern.
Ost-Aleppo

Ost-Aleppo

Foto: Salah Ashkar/ AP
Foto: SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
cht/AFP/dpa