Syrien-Krise Uno-Generalsekretär wettert gegen Blockade im Sicherheitsrat

Jeden Tag werden in Syrien Menschen getötet - doch der Weltsicherheitsrat schweigt. Selbst hohen Diplomaten ist die Blockade im wichtigsten Uno-Gremium nun offenbar peinlich: Der deutsche Ratspräsident Wittig schlägt Alarm, Generalsekretär Ban Ki Moon drängt auf eine rasche Lösung.
Umkämpftes Aleppo: Sicherheitsrat bedauert eigene Blockade

Umkämpftes Aleppo: Sicherheitsrat bedauert eigene Blockade

YOUSSEF BOUDLAL/ REUTERS
ffr/Reuters/dpa/AFP
Mehr lesen über