Diplomatie-Offensive Syrien begrüßt Russlands Vorschlag zur Chemiewaffen-Kontrolle

Kommt Bewegung in die Syrien-Diplomatie? Die Regierung in Damaskus hat den Vorschlag Moskaus begrüßt, ihr Chemiewaffenarsenal unter internationale Kontrolle zu stellen. Auch der Uno-Generalsekretär spricht sich dafür aus. Washington reagiert skeptisch.
Zerstörte syrische Stadt Homs: Damaskus begrüßt Moskaus Initiative

Zerstörte syrische Stadt Homs: Damaskus begrüßt Moskaus Initiative

Foto: ? Yazan Homsy / Reuters/ REUTERS
fab/AFP/dpa/Reuters