Pfeil nach rechts

Bürgerkrieg in Syrien Menschenrechtler machen Assad für weitere Massaker verantwortlich

Die Welt diskutiert über Assads Chemiewaffen, doch die größte Gefahr für Syriens Zivilisten lauert woanders. Regimetruppen gehen rücksichtslos gegen das Volk vor. Bei zwei Massakern in syrischen Städten sollen die Schergen des Diktators Männer, Frauen und Kinder kaltblütig getötet haben.
Tote in Baida: "Es gibt immer noch Mütter, die glauben, dass ihre Söhne am Leben sind"

Tote in Baida: "Es gibt immer noch Mütter, die glauben, dass ihre Söhne am Leben sind"

AP