Pfeil nach rechts

Humanitäre Hilfe für Syrien Konvois erreichen nur von Assad kontrollierte Regionen

Hunderte Millionen Euro spenden Deutschland, die USA und andere Länder für Syriens notleidende Bevölkerung. Doch einem Bericht der "New York Times" zufolge kommt die Hilfe nicht bei den Bedürftigen an: Ein Großteil landet in von Präsident Assad kontrollierten Gebieten.
Syrische Flüchtlinge in der Provinz Idlib: Kein Essen, keine Decken, keine Medikamente

Syrische Flüchtlinge in der Provinz Idlib: Kein Essen, keine Decken, keine Medikamente

AP
Aleppo: Alltag in der Todeszone
REUTERS
dba