Israelischer Luftschlag in Syrien Angriff auf Assads Chemiewaffenfabrik

Israel hat in der Nacht einen syrischen Militärstützpunkt bombardiert. Dort soll Assads Armee Chemiewaffen und Fassbomben hergestellt haben. Der Zeitpunkt des Luftschlags war offenbar kein Zufall.
Israelischer F15-Kampfjet bei Übung

Israelischer F15-Kampfjet bei Übung

Foto: NIR ELIAS/ REUTERS