Belagerte Stadt in Syrien Junge stirbt in Madaja vor den Augen eines Unicef-Teams

Zehntausende hungern im belagerten Madaja. Nun sind Helfer des Uno-Kinderhilfswerks in den Kern der syrischen Stadt vorgedrungen. Einem 16-Jährigen konnte das Team nicht mehr helfen.
Hilfskonvoi nahe Madaja: Für 28 Menschen kam die Lieferung zu spät

Hilfskonvoi nahe Madaja: Für 28 Menschen kam die Lieferung zu spät

LOUAI BESHARA/ AFP
vek/AFP/Reuters/AP