Geberkonferenz für Syrien Weltgemeinschaft sagt neun Milliarden Euro zu

Der Krieg tobt in Syrien unvermindert, Millionen sind geflohen: Angesichts des großen Elends hat eine Geberkonferenz nun einen Rekordbetrag gesammelt. Das Ziel der Uno für 2016 erreichte sie nicht.
Bundeskanzlerin Merkel (2.v.l.) in London: Neun Milliarden Euro Hilfe für Syrien und die Region

Bundeskanzlerin Merkel (2.v.l.) in London: Neun Milliarden Euro Hilfe für Syrien und die Region

Foto: Andy Rain/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE