Syrien-Krieg Russische Jets bombardieren angeblich US-Verbündete

Russische Militärflugzeuge sollen in Syrien mit den USA verbündete Kämpfer angegriffen haben. Moskau verteidigt sich damit, die Rebellengruppen seien nicht leicht zu unterscheiden.
Russisches Kampfflugzeug

Russisches Kampfflugzeug

Foto: REUTERS/Ministry of Defence of the Russian Federation
als/dpa/Reuters