Pfeil nach rechts

Völkerrecht im Syrienkrieg Das Recht des Stärkeren

Die Uno-Charta soll sicherstellen, dass selbst im Krieg Regeln gelten. Doch Despoten wie Wladimir Putin oder Recep Tayyip Erdogan setzen sich darüber hinweg. Das Völkerrecht spielt in Syrien keine Rolle mehr.
Eine Einheit der syrischen Armee am Rand der Provinz Idlib

Eine Einheit der syrischen Armee am Rand der Provinz Idlib

-/ SANA/ AFP)
Mehr bei SPIEGEL TV