Evakuierungsaktion in Homs "Die Menschen werden wahnsinnig vor Hunger"

Atempause für das belagerte Homs. Nach langer Totalblockade bekommen die Eingeschlossenen erstmals Hilfe, Kinder und Alte dürfen die zerstörte Stadt verlassen. Doch die Angst der Evakuierten vor der syrischen Armee ist groß. Und wer bleibt, muss neuen Beschuss fürchten.
Evakuierungsaktion in Homs: "Die Menschen werden wahnsinnig vor Hunger"

Evakuierungsaktion in Homs: "Die Menschen werden wahnsinnig vor Hunger"

Foto: YAZAN HOMSY/ REUTERS
Evakuierungsaktion nach Feuerpause: Hilfe für Menschen in Homs
Foto: YAZAN HOMSY/ REUTERS
Fotostrecke

Evakuierungsaktion nach Feuerpause: Hilfe für Menschen in Homs

Mehr lesen über