Uno-Bericht Kriegsparteien in Syrien setzen gezielt sexuelle Gewalt ein

Der Bürgerkrieg in Syrien geht in sein achtes Jahr. Die Uno hat deshalb einen Bericht vorgelegt. Und der zeigt, wie Vergewaltigungen als Waffe eingesetzt werden - vor allem durch die Regierungstruppen.
Ost-Ghuta

Ost-Ghuta

Foto: AMER ALMOHIBANY/ AFP
Der Menschenrechtsrat der Uno bei der Vorstellung des Berichts

Der Menschenrechtsrat der Uno bei der Vorstellung des Berichts

Foto: FABRICE COFFRINI/ AFP
aev/Reuters
Mehr lesen über