Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Syrien Mehr als hundert Menschen bei Anschlägen mit Autobomben getötet

Bislang blieben die Mittelmeerstädte Tartus und Dschableh weitgehend vom syrischen Bürgerkrieg verschont, jetzt explodierten dort sieben Autobomben. Die Opfer sollen fast alle Zivilisten sein.
cte/AFP/dpa
Mehr lesen über