Eroberung durch Rebellen Syrer in Manbidsch feiern Befreiung vom IS

Bärte werden abrasiert, Zigaretten geraucht und Schleier verbrannt: Das nordsyrische Manbidsch ist offenbar nicht länger unter Kontrolle des "Islamischen Staates". Bei ihrem Rückzug nahmen die Islamisten jedoch Tausende Geiseln mit.
null

null

Syrer in Manbidsch: Die Freude der Befreiten
RODI SAID/ REUTERS
Fotostrecke

Syrer in Manbidsch: Die Freude der Befreiten

dab/Reuters