Syriens Bürgerkrieg Die USA greifen ein

Die rote Linie ist überschritten: Lange hat US-Präsident Obama gezögert, sich direkt in den syrischen Bürgerkrieg einzumischen, doch nun wirft er Diktator Assad den Einsatz von Chemiewaffen vor. Amerika will den Rebellen "militärische Hilfe" leisten. Was heißt das genau?
Syriens Bürgerkrieg: Die USA greifen ein

Syriens Bürgerkrieg: Die USA greifen ein

Foto: JIM WATSON/ AFP