Sednaja-Gefängnis Assads schlimmster Folterkerker

Das syrische Militärgefängnis Sednaja ist berüchtigt. Tausende Menschen wurden dort in den vergangenen Jahren getötet. Mehr als 400 ehemalige Inhaftierte haben nun von den Misshandlungen berichtet, die sie dort erlebt haben.
Militärgefängnis Sednaja in Syrien (Luftaufnahme von 2017): zu Spitzenzeiten bis zu 20.000 Häftlinge

Militärgefängnis Sednaja in Syrien (Luftaufnahme von 2017): zu Spitzenzeiten bis zu 20.000 Häftlinge

Foto: AFP/ Amnesty International
Gefängnis Syrien: "Schlachthaus für Menschen"
Foto: AFP/ Amnesty International
Fotostrecke

Gefängnis Syrien: "Schlachthaus für Menschen"