Syrien Russische Botschaft in Damaskus von Granaten getroffen

Die russische Vertretung in der syrischen Hauptstadt Damaskus ist unter Beschuss geraten. Verletzt wurde niemand - obwohl Hunderte Menschen vor dem Gebäude für die Politik von Präsident Putin demonstrierten.
Demonstranten vor russischer Botschaft: Unterstützung für Putin

Demonstranten vor russischer Botschaft: Unterstützung für Putin

Foto: Str/ dpa
ler/dpa/AFP/Reuters
Mehr lesen über