Syrien Russland rechtfertigt tödlichen Luftangriff auf türkische Soldaten

Dutzende türkische Soldaten wurden in Syrien bei einem Luftangriff getötet. Wer dahinter steckt, ist noch unklar, aber Russland verteidigt die Attacke: Die Soldaten seien mit islamischen Rebellen unterwegs gewesen.
Rauchwolken über der Stadt Saraqib im Nordwesten Syriens

Rauchwolken über der Stadt Saraqib im Nordwesten Syriens

OMAR HAJ KADOUR/ AFP
als/dpa/AFP