Syrien Russische Einmischung löst Aufrüstung aus

Die russischen Luftangriffe in Syrien haben nach Aussagen von Rebellen gegenüber der "New York Times" einen regelrechten Stellvertreterkrieg in Gang gesetzt. Sie bekämen plötzlich mehr Waffen, so die Kommandeure - angeblich mit Billigung der USA.
Rebell in Syrien beim Abschießen einer Panzerabwehrrakete: "Wir bekommen, wonach wir fragen"

Rebell in Syrien beim Abschießen einer Panzerabwehrrakete: "Wir bekommen, wonach wir fragen"

Foto: © Stringer . / Reuters/ Reuters
Wer herrscht wo? Karte von Syrien

Wer herrscht wo? Karte von Syrien

Foto: SPIEGEL ONLINE
anr