Syrien Kurdisch-arabische Miliz erobert Rakka vom IS

Rakka galt lange Zeit als inoffizielle Hauptstadt der Terrormiliz "Islamischer Staat". Jetzt haben kurdische und arabische Kämpfer die Dschihadisten aus der Stadt in Syrien vertrieben.
SDF-Kämpfer in Rakka

SDF-Kämpfer in Rakka

Foto: RODI SAID/ REUTERS
aev/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel