Langzeitfolgen des Kriegs: Sprengsätze, Giftmüll, Luftverschmutzung
Foto: ZEIN AL-RIFAI/ AFP
Fotostrecke

Langzeitfolgen des Kriegs: Sprengsätze, Giftmüll, Luftverschmutzung

Umweltzerstörung in Syrien Die giftigen Folgen des Krieges

Der Krieg in Syrien hat dramatische Folgen für die Umwelt. Sprengsätze, Giftmüll und Luftverschmutzung verseuchen Grundwasser und Böden. Das Ökosystem wird nach dem Ende des Konflikts Jahrzehnte brauchen, um sich zu erholen.