Vorwürfe von Amnesty Syrien und Russland sollen gezielt Schulen und Krankenhäuser angreifen

Auch Fassbomben wurden laut dem Bericht eingesetzt: Amnesty International wirft den Streitkräften von Machthaber Assad und ihren russischen Verbündeten eine ganze Reihe massiver Verstöße in Syrien vor.
Zerstörte Häuser in Syrien (Symbolbild): Schwere Anschuldigungen gegen das Assad-Regime

Zerstörte Häuser in Syrien (Symbolbild): Schwere Anschuldigungen gegen das Assad-Regime

GORAN TOMASEVIC/ REUTERS
jok/dpa