Bürgerkrieg in Syrien Viele Tote bei Raketenangriffen in der Provinz Idlib

In der syrischen Provinz Idlib liefern sich Rebellen und Assad-Soldaten heftige Kämpfe. Jetzt hat das Regime seine Luftangriffe auf die Dörfer in der Region verstärkt. Aktivisten zufolge starben dabei mindestens 29 Menschen, darunter auch Kinder.
Mann, getötetes Kind: Die Provinz Idlib ist heftig umkämpft

Mann, getötetes Kind: Die Provinz Idlib ist heftig umkämpft

DANIEL LEAL-OLIVAS/ AFP
heb/AFP/AP/dpa