Hilfe für Rebellen US-Flieger werfen Munition über Syrien ab

Die USA verstärken ihre Unterstützung für die Rebellen in Syrien: Im Norden des Landes haben sie offenbar 50 Tonnen Munition für die moderaten Rebellen abgeworfen. Dies sei Teil einer Strategie, um den "Islamischen Staat" zu schwächen.
YPG-Mitglieder in Syrien: Verbündete im Kampf gegen den IS, kritisiert von Menschenrechtlern

YPG-Mitglieder in Syrien: Verbündete im Kampf gegen den IS, kritisiert von Menschenrechtlern

Foto: Sedat Suna/ dpa
aar/Reuters/AP