Syrische Flüchtlinge in Deutschland Vertrieben aus Homs, verloren in Fuldatal

Sie hat fünf Kinder, ihr Mann ist gelähmt, sie muss die Familie durchbringen: Umm Taufik gehört zu den schutzbedürftigen Syrern, die Deutschland eingeflogen hat. Seit sechs Monaten wartet sie darauf, endlich Deutsch lernen zu dürfen.
Sprachlos: Die Aljaboulis warten seit einem halben Jahr darauf, dass ihr Deutschkurs anfängt

Sprachlos: Die Aljaboulis warten seit einem halben Jahr darauf, dass ihr Deutschkurs anfängt

SPIEGEL ONLINE