Pfeil nach rechts

Talibanführer Omar Ende eines Gotteskriegers

Die US-Regierung will den Taliban-Führer Mullah Omar vor Gericht stellen, der aber ist auf der Flucht. Selbst wenn er gefasst würde, stellt sich die Frage, in welchem Land ihm der Prozess gemacht werden soll. Eine Verurteilung würde Omar ohnehin nicht als Rückschlag ansehen, wie ein Blick auf seine Biografie zeigt.
Mehr lesen über